Dick SmithDick Smith Bitcoin - Hat er 1.5 Millionen Dollar in einen BTC-Handelsroboter investiert?

Auf Twitter, Pinterest und Facebook sind virale Social-Media-Posts aufgetaucht, in denen behauptet wird, Dick Smith habe über beliebte BTC-Handelswurzeln in Bitcoin investiert. Diejenigen, die diese Gerüchte verbreiten, behaupten, Smith habe 1.5 Millionen Dollar in einen Roboter namens Bitcoin Up investiert.

Bitcoin Up ist ein Computerprogramm, mit dem Benutzer Geld verdienen, indem sie über einen Finanzvertrag namens CFD über Bitcoin spekulieren. Es ist eine bekannte Plattform mit einer breiten Medienberichterstattung und über 10 positiven Bewertungen auf TrustPilot.

Die Plattform läuft automatisch und somit kann jeder damit Geld verdienen. Darüber hinaus baut es auf der Blockchain-Technologie auf, um eine transparente Handelsumgebung zu gewährleisten. Dieser Artikel wird sich eingehend mit den Gerüchten von Dick Smith Bitcoin befassen.

Wir werden auch eine Momentaufnahme des Bitcoin Up-Roboters bereitstellen und Tipps geben, mit denen Sie Gewinne erzielen können, wenn Sie damit handeln.

[Inhaltsverzeichnis]

Wer ist Dick Smith?

Dick Smith ist ein australisches Unternehmen und unter anderem Gründer von Dick Smith Holdings. Er ist auch ein rekordverdächtiger Flieger, politischer Aktivist und Philanthrop.

Ab September 2020 wird der Wert von Dick Smith auf ungefähr 60 Millionen US-Dollar geschätzt. Smith ist ein Technologieliebhaber, der Dick Smith Electronics gegründet hat. Beliebte Computermarken, die früher mit seinem Unternehmen verbunden waren, sind unter anderem System 80, Dick Smith Cat, VZ-200 und VZ-300.

Die Dick Smith Holding war bis 2016 an der ASX-Börse notiert, als sie in Empfang genommen wurde. Als Technologieliebhaber äußerte sich Smith sehr lautstark zu neuen Technologien, aber es ist nicht ersichtlich, ob er Bitcoin befürwortet.

Er ist auch ein traditioneller Investor, und daher ist es unwahrscheinlich, dass er in hochvolatile Vermögenswerte wie Bitcoin investieren würde.

 

Warum verbinden Klatschblogs Dick Smith mit Bitcoin Up?

Vielleicht ist der Grund, warum Promi-Klatsch-Blogs Bitcoin Up mit Dick Smith verbinden, der, dass beide in Australien beliebte Themen sind. Es ist bekannt, dass Black-Hat-Vermarkter zwei nicht verwandte, aber beliebte Themen als Clickbait verknüpfen, um ihre Plattformen zu besuchen.

Die Bitcoin Up App hat kürzlich ein Medienbriefing veröffentlicht, das ihre Benutzer vor der weit verbreiteten Verwendung ihres Namens in gefälschten Nachrichten warnt. Benutzern wird empfohlen, Nachrichten auf der Bitcoin Up-Website immer zu bestätigen, bevor sie als wahr angesehen werden.

Die Bitcoin Up-Software gibt niemals die Identität ihrer Investoren preis. Es ist daher unwahrscheinlich, dass sie solche Informationen offenlegen, selbst wenn sie wahr wären. Wir haben versucht, Dick Smith zu kontaktieren, um seine Sichtweise auf dieses Gerücht zu erfahren, aber er war noch nicht zurück, als er mit dieser Rezension in die Presse ging.

Trotzdem haben wir keine Beweise gefunden, die ihn mit Bitcoin in Verbindung bringen, und daher ist es unwahrscheinlich, dass er in einen Roboter investiert hat. Darüber hinaus tun dies diejenigen, die die Gerüchte über Dick Smith Bitcoin Up verbreiten, nur über die Social Media- und Promi-Klatschplattformen.

Bitcoin Up App Review - Übersicht

Bitcoin-Up-App-LogoDieser Handelsroboter wurde 2015 vom International Bitcoin Council gegründet. Der Roboter wurde während des Krypto-Booms von 2017 viral, nachdem sich herausstellte, dass seine Benutzer Gewinne in Höhe von Tausenden von Dollar pro Tag erzielten.

Einige seiner Nutzer sollen sich während der Blase dem Dollar-Millionärs-Club angeschlossen haben. Die Bitcoin Up App ist seitdem sehr beliebt und hat Berichten zufolge Hunderten von Nutzern geholfen, Millionäre zu werden.

Seine Popularität steigt im Jahr 2020, da ein weiterer größerer Krypto-Boom erwartet wird. Der BTC-Preis liegt bereits über der Marke von 12 USD, und Analysten gehen davon aus, dass er bis Mitte nächsten Jahres 50 USD erreichen wird. Die Volatilität ist auf ihrem Höhepunkt und daher gibt es beim Handel mit Bitcoin Up mehr Geldverdienen. 

Konto jetzt eröffnen

Vorteile des Handels mit Bitcoin Up

Die Bitcoin Up-Software ist die beste Wahl für Sie, wenn Sie an einer einfachen Möglichkeit interessiert sind, online Geld zu verdienen. Der Roboter ist der Gewinner des begehrten profitabelsten Handelsroboters der American Association of Auto-Traders (AAA) für 2020.

Es hat auch verschiedene Auszeichnungen erhalten, darunter den besten Roboter auf den Handelsplattformen 2020, den besten Roboter im Kundenservice 2019 und den benutzerfreundlichsten Handelsroboter 2019. Hier sind die wichtigsten Vorteile des Handels mit diesem Roboter.

Hohe Rentabilität

Wenn Sie Glück haben, sollten Sie in der Lage sein, ein anständiges Tageseinkommen aufzubauen, wenn Sie mit diesem Roboter handeln. Das Mindestkapital, mit dem Sie handeln können, beträgt 250 US-Dollar. Dieser Betrag reicht aus, um täglich bis zu 1500 US-Dollar zu verdienen.

Die Bitcoin Up-Software vergrößert die Trades der Benutzer durch Hebelwirkung. Die Partnerbroker bieten einen Hebel von bis zu 5000: 1. Dies bedeutet, dass Benutzer für jeden investierten Kapitalbetrag von 5000 USD einen Gewinn von 1 USD erzielen können. Durch die Kraft des Compoundierens können Sie eine Einzahlung von 250 USD in über sechs Handelsmonaten auf über 500 USD steigern.

Einfach zu bedienende Plattform

Sie müssen keinen Hintergrund im Handel haben, um Bitcoin Up zu betreiben. Der Roboter benötigt nur sehr wenig manuelle Eingaben und es gibt ein Handelshandbuch, das Sie durch die Einrichtung und den Handel führt.

Es gibt auch einen speziellen Account Manager, der alle Ihre Fragen beantwortet und Sie durch die ersten Schritte des Handels führt. Sie sollten das Risiko eingehen und sie während des Demo-Handels vollständig einbeziehen, um sicherzustellen, dass Sie vollständig auf den Live-Handel vorbereitet sind.

Nahtlose Abhebungen

Sie können Ihre Gewinne jederzeit von der Bitcoin Up-Plattform abheben. Es dauert ungefähr eine Stunde, bis das Geld auf Ihrem Bankkonto angezeigt wird.

Bitte beachten Sie, dass der Partnerbroker alle Abhebungen erleichtert. Es gibt keine Auszahlungsgebühren seitens des Partnerbrokers. Die Bank, die die Transaktion erleichtert, kann jedoch eine geringe Abhebungsgebühr erheben.

Exzellente Kundenbetreuung

Im Gegensatz zu den meisten Robotern bietet Bitcoin Up einen 24-Stunden-Kundendienst per Telefon, Live-Chat und E-Mail.

Unsere Tests zeigen, dass es ungefähr fünf Sekunden dauert, um eine Verbindung zu ihren Kundenagenten per Telefon und Live-Chat herzustellen. Der Kundendienst von Bitcoin Up arbeitet mit den Agenten der zugrunde liegenden Makler zusammen, um alle Hilfe an einem Ort anzubieten.

Sichere Handelsumgebung

Wie bereits erwähnt, wird die Bitcoin Up-App von einer Blockchain unterstützt, um eine transparente Handelsumgebung zu gewährleisten. Die Distributed-Ledger-Technologie (Blockchain) ermöglicht transparente Peer-to-Peer-Transaktionen. Benutzer von Bitcoin Up können die DLT Smart-Vertragstechnologie verwenden, um Streitigkeiten mit dem Roboter oder dem zugrunde liegenden Broker zu lösen.

Wir können auch bestätigen, dass die Bitcoin Up-Website über die RSA-Verschlüsselung verfügt und daher vor den meisten Formen von Cyberangriffen kinderleicht ist. Es funktioniert auch mit streng regulierten Brokern, und daher können Kunden sicher sein, dass ihr Geld nur für den beabsichtigten Zweck verwendet wird.

Die meisten ihrer Broker unterliegen dem Regulierungsmandat von Tier-One-Regulierungsbehörden wie der britischen Financial Conduct Authority (FCA) und der Australian Securities and Investment Commission (ASIC).

Konto jetzt eröffnen

Wer kann mit Bitcoin Up handeln?

Bitcoin Up ist die Plattform, bei der Sie sich registrieren sollten, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, online Geld zu verdienen. Die Plattform stützt sich auf leistungsstarke Algorithmen, um Handelsforschung mit einer Genauigkeit von 99% durchzuführen und Trades auszuführen.

Die Investition in Bitcoin über die Bitcoin Up-Software ist einfacher als der Kauf direkt an einer Börse. Erstens läuft der Roboter automatisch und erfordert daher keine besonderen Fähigkeiten zum Bedienen. Sie müssen sich nur das bereitgestellte 15-minütige Video-Tutorial ansehen und es religiös befolgen, um die besten Ergebnisse mit diesem Roboter zu erzielen.

Zweitens handelt der Roboter die BTC-Volatilität über einen Differenzkontrakt (CFDs) und ist daher nicht mit dem langwierigen Bitcoin-Kaufprozess verbunden. Traditionell müssen Sie eine Krypto-Brieftasche sichern und Bitcoin direkt an einer Börse kaufen. Der Prozess ist für die meisten Menschen kompliziert.

Drittens ist es sicherer, über den Bitcoin Up-Roboter in Bitcoin zu investieren als auf herkömmliche Weise. Bitcoin Up handelt mit Volatilität und beinhaltet daher keine Krypto-Geldbörsen und Schlüsselanhänger. Krypto-Börsen und Brieftaschen wurden in der Vergangenheit gehackt und Bitcoin-Bestände gestohlen.

Wie man mit Bitcoin Up handelt

Der Bitcoin Up-Handelsroboter ist zu 99% automatisch und daher für alle Arten von Händlern einfach zu verwenden. Die folgenden einfachen Schritte sind erforderlich, um mit diesem Roboter zu beginnen.

  1.     Erstellen Sie ein kostenloses Konto auf der Bitcoin Up-Website
  2.     Überprüfen Sie das Konto über den zugrunde liegenden Broker
  3.     Zahlen Sie mindestens 250 USD beim zugrunde liegenden Broker ein
  4.     Übe mit dem Bitcoin Up Demo Trader
  5.     Definieren Sie Risikoeinstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Live-Handel

Die Bitcoin Up App ist in über 150 Ländern in Europa, den USA, Australien, dem Nahen Osten und Afrika verfügbar. Erstellen Sie Ihr Konto mit indem Sie hier klicken

Dick Smith Bitcoin - Letztes Wort!

Die Gerüchte über eine Investition von Dick Smith in Bitcoin Up sind falsch. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Bitcoin Up-Software nicht legitim ist. Unsere Tests haben ergeben, dass es seriös und einen Versuch wert ist. Es gibt keine Voraussetzungen für den Handel mit diesem Roboter, und daher kann jeder es versuchen. Sie benötigen nur 250 US-Dollar, um auf die Bitcoin Up-Handelsplattform zuzugreifen.